Tai Chi

Kurse in Hainfeld: Gesundheitskurse Spätjahr 2020

Tai Chi hat in China eine jahrtausendealte Tradition zur Pflege und zur Erhaltung der Gesundheit und der Lebensenergie, stärkt die Resilienz „Widerstandsfähigkeit“ und führt zur inneren Kraftquelle und zur Ruhe.
Tai Chi hält für alle Menschen, unabhängig von Alter und Konstitution, die Möglichkeit bereit, die Gesundheit, die Beweglichkeit und die Ausgeglichenheit entscheidend zu verbessern.

Tai Chi beinhaltet weiche, entspannte, fließende Bewegungen. Der Tai Chi Übende bewegt sich ruhig und langsam, eher meditativ und achtsam durch eine wunderschöne Choreografie von Bewegungsbildern, die wir in der Natur oder bei Tieren sehen, u.a. wie „Wasser das in einem stillen Tal ruhig dahin strömt“, wie die „Mähne des Wildpferdes teilen“, wie ein „Kranich der seine Flügel ausbreitet“ oder wie der „Baum der seine Wurzeln wachsen lässt und sich dem Himmel entgegen streckt“. Das Gefühl von Entspannung, Beweglichkeit, Lebensfreude und Lebensschwung durchströmt den Körper und schenkt ihm Kraft und Energie für den Alltag.

Tai Chi:
stärkt die Gesundheit, die Beweglichkeit und die Resilienz „Widerstandsfähigkeit“.
richtet die Körperhaltung auf und entlastet die Wirbelsäule und den Rücken.
aktiviert sanft das Bindegewebe, die Sehnen, die Muskeln, die Wirbelsäule und führt zu mehr Beweglichkeit.
beruhigt die Gedanken und fördert die Ausgeglichenheit für den Alltag.
vertieft die Atmung und stärkt die Körperenergie.
klärt die Gedanken, beruhigt den Geist und führt zu Ausgeglichenheit.
fördert die körperliche und die geistige Entspannung und führt zu Wohlbefinden.
ist sehr effektiv als Sturzprophylaxe im Alter und bei Gleichgewichtsstörungen.

stärkt das Immun- und Abwehrsystem und das Nervensystem.
stärkt die Lebensenergie und den Lebensschwung.

Sie interessieren sich für Tai Chi und suchen einen Einzelunterricht, einen Kurs, ein Seminar, eine Ausbildung.

Gerne berate ich Sie persönlich.
Harald Hasenöhrl
Telefon: 0049-(0)6345-9596855
Email: info@gesundheitspfad.de