Kloster St. Fidelis

Die Entschleunigungsseminare im Kloster St. Fidelis im Schwarzwald bieten uns optimale Möglichkeiten, eine kleine Auszeit für sich zu nehmen, zu entschleunigen und bei sich selbst wieder anzukommen.
Wir spüren wieder die eigene Mitte, tanken in der Natur Kraft und Energie, atmen bewusst tiefer und ruhiger, erfahren tiefe Entspannung, tauchen in die Stille ein, um die Gesundheit zu stärken sowie Erholung und Ruhe zu finden.

Seminarort
Zell am Harmersbach liegt im wunderschönen Schwarzwald, am Beginn des 16 Kilometer langen Harmersbachtals. Obstbaumwiesen, Felder und viele Schwarzwaldhöfe prägen diese weitläufige Tallandschaft und ihre malerische Umgebung.
Den Reiz von Zell machen die Mittelalterliche Fachwerkhäuser und Jugendstil-Fassaden, malerische Winkel und Gassen, kleine Geschäfte und Gaststätten aus. Mit Bahn, Bus und Auto ist die Stadt bequem zu erreichen.

Kloster St. Fidelis – Haus der Begegnung
Das Haus ist einfach ausgestattet, gepflegt und gemütlich. Es hat 14 Einzel- und drei Doppelzimmer mit Waschgelegenheit. Die Duschen und die Toiletten befinden sich im Flur.
Die Verpflegung besteht aus vier Mahlzeiten, Frühstück, Mittagessen, Kaffee/Tee und Abendessen.
Das Haus bietet uns einen Kursraum, eine große Turnhalle, einen wunderschönen Meditationsraum, sowie einen Klostergarten mit schattigen Plätzen zum Üben und Ruhe finden.

Sie interessieren sich für die Entschleunigungsseminare im Kloster St. Fidelis im Schwarzwald.

Gerne berate ich Sie persönlich.
Harald Hasenöhrl
Telefon: 0049-(0)6345-9596855
Email: info@gesundheitspfad.de