Karmische Bänder lösen

Karmische Bänder „Erkennen und Lösen“
PDF-Datei: Karmische Bänder lösen
Termin:      Mittwoch, 02.12.2020
Zeit:          
19.00 – 21.00 Uhr
Gebühr:    
25,00 €
Ort:           
Zentrum in balance • Weinstraße 19 • 76835 Hainfeld

Täglich werden zwischen Menschen karmische Bande erschaffen und gelöst. Meist entsteht ein karmisches Band dann, wenn zwei Menschen miteinander einen emotionalen oder mentalen Konflikt haben, der nicht gleich oder innerhalb kurzer Zeit geklärt wird.
Ein Mensch kann so viele ungelöste Konflikte mit verschiedenen Menschen haben, dass er das Gefühl hat, sein Leben „stranguliere“ ihn, so dass er sich nicht fortbewegen kann.

Ein „Band“ kann auch von früheren Inkarnationen „geerbt“ sein. Wir werden viele Inkarnationen hindurch in denselben Kreis von Menschen hineingeboren. Daher haben wir viele Gelegenheiten, diese Bindungen bewusst zu lösen. Das hilft nicht nur dem Menschen, der loslässt, sondern auch dem/den Menschen, die losgelassen werden.
Vielleicht fühlen wir uns selbst karmisch gebunden an uns selbst in früheren Zeiten dieses Lebens oder früheren Inkarnationen. Diese Bildungen können auf die gleiche Weise gelöst werden.

Inhalte:
Das Gesetz von Karma = das Gesetz von Ursache und Wirkung.

Hintergrundwissen über Karmische Bänder.
Die Veränderung des Bewusstseins verändert „Alles“.
Sanftes Ablösen von karmischen Bändern.
ESR – Emotionale Stressreduktion und wie diese effektiv angewendet wird.
Energetische Übungen, sie wirken energetisierend, reinigend, erschaffen eine starke und gesunde Aura und stärken die Gesundheit.
__________________________________________________

Gerne berate ich Sie persönlich.
Harald Hasenöhrl
Telefon: 0049-(0)6345-9596855
Email: info@gesundheitspfad.de