Gesundheitscoaching

Körperliche und geistige Fitness bei Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen lohnt sich, auch für das Unternehmen. Wissenschaftliche Studien belegen den Zusammenhang zwischen gesundheitsorientierter Führung und wirtschaftlichem Erfolg eines Unternehmens.
Wer gesund, bewusst, beweglich und entspannt lebt, ist energievoll und kann zielgerichtet denken und handeln. Verantwortung und Bewusstsein für sich selbst zu übernehmen, ist die Grundvoraussetzung, dies auch bei der betrieblichen Arbeit zu tun.

Leistungsdruck, Angst vor Fehlern, Zeitdruck, Konkurrenz und Bewegungsmangel usw. führen dazu, dass das Gehirn den größten Teil des Lebens als einen ständigen Überlebenskampf interpretiert. Für den Einzelnen bedeutet das, dass viel Energie und Motivation verlorengeht, er krank wird und im schlechtesten Fall das Burnout- Syndrom (ausgebrannt sein) entsteht.
Gesundheits- und Stressmanagement verhindert diese Folgen und bewirkt, dass die Menschen selbstbewusst und gleichzeitig verantwortungsvoll mit sich und den anderen umgehen.

Inhalte und Ziele des Gesundheitscoaching und Stressmanagement für den beruflichen Alltag:
1.) Entspannungstraining und Gehirngymnastik: Körperliche und geistige Anspannung verringern und Gelassenheit, Zufriedenheit und Wohlbefinden leben.
2.) Bewegungstraining mit Tai Ji und Qi Gong: Die Gesundheit zielgerichtet stärken, den Körper beweglich machen und Kraft tanken.
3.) Visualisierung – gedanklicher Lebenskonzepte: Zusammenhänge sehen, erfassen, positiv umstrukturieren, verändern.
4.) Motivationstraining: Ziele realisieren und den Erfolg steigern.

Mein Angebot für Sie und Ihr Unternehmen:
Ich entwickle gemeinsam mit Ihnen ein für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Coachingskonzept und ein Trainingsprogramm und berate und unterstütze Sie bei der erfolgreichen und nachhaltigen Umsetzung.

Gerne berate ich Sie persönlich.
Harald Hasenöhrl
Telefon: 0049-(0)6345-9596855
Email: info@gesundheitspfad.de