Qi Gong-Therapeut

PDF-Datei:  Beginn im März 2020
Informationen zu den Terminen, Inhalten, Zeiten und Gebühren sind noch in Bearbeitung!

Die Qi Gong Lehrer und Qi Gong Therapeuten Ausbildung vermittelt die Erfahrungen und die Erkenntnisse des Qi Gong aus der Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), der Traditionellen Chinesischen Bewegungskünste (TCB) und der aktiven Gesundheitsvorsorge (Prävention). Weitere Inhalte sind die Grundlagen der körperlichen und feinstofflichen Anatomie, sowie die Wissenschaften unserer Zeit, wie die Bewegungsforschung, die Stressforschung, die Gehirnforschung und die Pädagogik „Methodisches und didaktisches Unterrichten“.

Inhalte der Qi Gong Lehrer- & Qi Gong-Therapeuten Ausbildung, u.a.:
Entstehung und Entwicklung des Qi Gong.
Die 3 Säulen des Qi Gong (Körper, Geist, Atmung) und die 3 Schätze (Jing, Qi, Shen).
Qi Gong Systeme, u.a. 18 Bewegungen, 5 Elemente Qi Gong, Herz Qi Gong, Guolin Qi Gong, 6 Heilende Laute Qi Gong.
Meridianlehre, 5 Elemente-Lehre, die Zusammenhänge von Körper, Organe und Psyche aus der TCM.
Grundlagen der TCM und die zugeordneten Organsysteme und Disharmonie-Muster.
Konzeptionelles Arbeiten mit Qi Gong bei Beschwerden und Energieblockaden.
Grundprinzipien wie
die Regulation von Körper, Atem und Geist.
Qi Gong und Atemtechniken.
Qi Gong und Methoden der Energiearbeit.
Kinesiologie, dem zielgerichteten Testen der Muskeln, u.a. über Touch for Health.
Qi Gong und Gesundheitsprävention.
Wissenschaften unserer Zeit, wie die Bewegungs-, Stress-, Gehirnforschung.
Pädagogik „Methodik und Didaktik.

Die Ausbildung zum Qi Gong-Therapeuten zeigt Wege, Richtungen und Methoden, wie die Gesundheit in Bezug auf den Körper (physisch), die Gefühle (emotional) und die Gedanken (mental), mit Achtsamkeit effektiv und zielgerichtet gestärkt und ausgeglichen werden können, damit die Selbstregulationskräfte sich optimal entfalten können.

Der Qi Gong-Therapeut arbeitet ganzheitlich im Selbsthilfebereich, vorwiegend mit Themen wie physisches, emotionales, mentales Gesundheitscoaching, Stressmanagement, Lebensberatung, persönliches Wachstum, Motivation, Ziele setzen und erreichen.

Der Qi Gong-Therapeut bietet zielgerichtete Selbsthilfeprogramme an. Er unterstützt mit seinem Wissen einzelne Klienten und Gruppen Wege zu erarbeiten, durch welche sie ihre persönlichen Ziele besser erreichen können.
Dabei integriert der Qi Gong Therapeut u.a. verschiedene Qi Gong Systeme und Übungen, Affirmationen, kinesiologisches Muskeltesten mit Zielausrichtung, Integrationsübungen aus der Kinesiologie, Energieübungen, Atem-, Visualisierungs- und Meditationsübungen und Übungen zum Stress lösen, sowie deren bewusste Verbindung von Körper, Geist und Atem zu einem Ganzen, um die Gesundheit auf allen Ebenen zu bewahren, zu fördern und zu stärken.

Der Qi Gong-Therapeut unterstützt seine Klienten darin, ihr persönliches Potential und ihre Stärken zu entdecken und zu entfalten. Er stellt keine Diagnosen, verordnet nichts und er übt keine Heilkunde aus.

Rahmenbedingungen:
Die Ausbildung zum Qi Gong Lehrer & Qi Gong Trainer beginnt im Frühjahr 2020 und endet im Spätjahr 2023.

Dauer
:  
Qi Gong Lehrer – 240 Stunden (320 UE) an 15 Wochenenden
Qi Gong Therapeut – 320 Stunden (430 UE) an 20 Wochenenden

Zeiten:    
09.30 – 17.30 Uhr je Seminartag

Ort:
Haus der achtsamen Gesundheit • Weinstraße 2 • 76889 Pleisweiler

Gebühr – Qi Gong Lehrer:            2700,00 € – Gesamtpreis, alle Seminare!
Gebühr – Qi Gong Therapeut:      3900,00 € – Gesamtpreis, alle Seminare!

Gebühr:        200,00 € – Einzelne Seminare!

Die Ausbildungsgebühren können individuell in Raten beglichen werden, z.B.:
Ratenzahlung je Seminarwochenende
Ratenzahlung monatlich
Ratenzahlung vierteljährlich, halbjährlich, jährlich.

Abschluss:     Qi Gong Lehrer mit Zertifikat
Abschluss:     Qi Gong Therapeut mit Zertifikat

Informationen zu den Terminen, Inhalten, Zeiten und Gebühren sind noch in Bearbeitung!  

Gerne berate ich Sie persönlich.
Harald Hasenöhrl

Telefon: 0049-(0)6345-9596855
Email:
info@gesundheitspfad.de